Mittwoch, 1. August 2012

Nachtrag zum Nachtrag

Man kann sich übrigens ganz bewusst einer bestimmten Person zur Verfügung stellen - als eine Art Experiment. - Und dann kann man wechseln, und sich dieser Person ganz bewusst 'Nicht mehr zur Verfügung stellen'. - Somit kann man den Unterschied erspüren..... und vielleicht auch bemerken, ob und wie man sich dieser Person vielleicht manchmal tatsächlich zur Verfügung stellt.

Diese Übung stammt aus Kapitel 3 von Olaf Jacobsen's "Ich stehe nicht mehr zur Verfügung". Sie kann auch in dem kostenlosen Buchauszugs nachgelesen werden (sie steht dort ganz am Ende), wo sie ausführlicher beschrieben wird..

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über weiterführende Fragen, Anmerkungen, Austausch...   :-)