Donnerstag, 2. August 2012

[Um Leben oder Tod]

Wir sind dazu konditioniert,
auf zahlreiche Situationen so zu reagieren,
als ginge es um Leben oder Tod,
obwohl dies eigentlich in nur sehr wenigen Situationen angemessen ist.
[....]
Im Jetzt sind wahrgenommene Bedrohungen
nichts anderes als Umstände,
mit denen wir uns auseinander setzen müssen.

aus "immer im JETZT"
von Shannon Duncan [*]
[*] Siehe Seite 91 von "Immer im Jetzt. Das Praxisbuch zum Leben in der Gegenwart";
Autor: Shannon Duncan; Verlag: Integral; Auflage: 1 (2003);

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über weiterführende Fragen, Anmerkungen, Austausch...   :-)